Skip to main content

Speaker

Daniel Risch

Daniel Risch

Regierungschef des Fürstentums Liechtenstein

Daniel Risch ist seit März 2021 Regierungschef des Fürstentums Liechtenstein und leitet das Ministerium für Präsidiales und Finanzen. Zuvor war er während vier Jahren Regierungschef-Stellvertreter und leitete das Ministerium für Infrastruktur, Wirtschaft und Sport. Risch studierte Betriebswirtschaft und promovierte mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik. Berufliche Stationen waren der Schweizer E-Business-Dienstleister Unic und die Liechtensteinische Post AG.

Roland Matt

Roland Matt

CEO LGT Bank

Roland Matt ist seit Anfang 2022 CEO der LGT Bank in Liechtenstein und seit 2023 CEO Private Banking EMEA. Die LGT Gruppe, die sich seit mehr als 90 Jahren im Besitz des Fürstenhauses Liechtenstein befindet, verwaltet Vermögenswerte von CHF 284.7 Milliarden für vermögende Privatkunden und institutionelle Anleger. Sie beschäftigt über 4500 Mitarbeitende an mehr als 20 Standorten weltweit. Vor seinem Eintritt bei der LGT war Roland Matt 20 Jahre lang bei der Liechtensteinischen Landesbank tätig, 10 Jahre davon als CEO. Er verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche.

Zeno Staub

Zeno Staub

CEO Vontobel

Zeno Staub ist seit 2011 CEO von Vontobel. Das Investmenthaus beschäftigt mehr als 2000 Mitarbeitende weltweit und verwaltet rund 200 Milliarden Franken an Kundenvermögen. Staub studierte Wirtschaftswissenschaften an der Universität St. Gallen und ist seit 2001 bei Vontobel tätig und leitete unter anderem das Asset Management und das Investment Banking. Er ist ausserdem unter anderem Mitglied des Verwaltungsrats der Schweizerischen Bankiervereinigung, Vizepräsident des Vorstands Vereinigung Schweizerischer Assetmanagement- und Vermögensverwaltungsbanken sowie Mitglied des Verwaltungsrats der Bühler AG.

Klaus Wellershoff

Klaus Wellershoff

CEO Wellershoff & Partners

Klaus W. Wellershoff ist CEO und Verwaltungsratspräsident von Wellershoff & Partners. Er gründete die Boutique-Beratung 2009 und berät Banken, Vermögensverwalter und Family- Offices in Fragen rund um das Anlagegeschäft. Zuvor war Wellershoff zwölf Jahre Chefökonom zunächst des Schweizerischen Bankvereins und dann der UBS. Er unterrichtet Nationalökonomie an der Universität St. Gallen und bekleidet eine Reihe von Stiftungs- und Verwaltungsratsfunktionen in Wissenschaft, Kultur und Sport.

Reto Lipp

Reto Lipp

Moderator

Reto Lipp moderiert das Finance Forum Liechtenstein seit der Premiere im Jahr 2015. Er ist Wirtschaftsjournalist und moderierte während 14 Jahren das Wirtschaftsmagazin «ECO» des Schweizer Fernsehens. Seit August 2021 präsentiert er das neue Wirtschaftsformat «ECO Talk». Zuvor war er Chef des Finanzteils der «Handelszeitung» und Chefredaktor des Finanzmagazins «Stocks».